redaktion

Gelungener Auftakt für Erasmus+ Projekt zum Thema Heimat
||
Europa, die Heimat von Vielen!   Schüler und Lehrer aus Deutschland, Italien und Belgien tun sich zusammen, um gemeinsam ein Erasmus+ Projekt zum Thema Heimat vorzubereiten. Ziel dieses Projektes ist, die eigene Heimat anderen näherzubringen und gleichzeitig die anderer kennenzulernen. Das führt nicht nur dazu, den Begriff der “Heimat” besser zu...
continue reading
Stellenangebot
||
Das Robert-Schuman-Institut sucht einen Lehrer für den Fachbereich Holz / Schreinerei (m/w)   Ab dem 1. September 2021 Das Robert-Schuman-Institut ist eine Sekundarschule mit 14 verschiedenen Studienrichtungen im technischen und berufsbildenden Unterricht. Das RSI ist seit 2003 ISO 14001 zertifiziert und verfügt über...
continue reading
Die Schüler Sidney Förster und David Allmanns nehmen gemeinsam mit ihrem Lehrer Etienne Simar den ersten Preis von SNCB-Vertretern im Brüsseler Train-World-Museum entgegen.
RSI-Schüler siegen bei technischem Wettbewerb der SNCB
||
„Safety first“ - Schüler entwickeln Warnsystem für Bahnsteige Ein weiterer Platz eins gesellt sich zu den RSI-Erfolgen auf dem Siegertreppchen. Direkt beim ersten Teilnahmeversuch gelang es dem RSI sich den Sieg beim siebten nationalen „Bert“-Technologiewettbewerb zu sichern. Bert steht für „Belgian Raylway Competition“ und stand 2018 unter dem Motto der Sicherheit an den...
continue reading
Die Juniprüfungen finden für alle Jahrgänge statt
||
Die Juniprüfungen finden statt! Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, am Schuljahresende werden Prüfungen stattfinden. Für die Juniprüfungen wurden auf Grundlage des offiziellen ministeriellen Rundschreibens folgende Beschlüsse gefasst: Für das 1. und 2. Jahr: Folgende Fächer werden werden geprüft: Deutsch,...
continue reading
RSI Schüler im EU-Talk: „Wie gehen wir mit Tieren um?“
||
Tierethik ist auch nachhaltig!  Nachhaltigkeit kann immer, ob im Alltag, im Haushalt oder im Beruf, berücksichtigt und gefördert werden. Unsere Schüler sollen Profis auf dem Gebiet werden, deshalb ist die Teilnahme an Diskussionen und der Austausch mit Experten unbedingt notwendig...
continue reading