2017: Erster Preis – Das intelligente Haus Smarthome V1.0

Das intelligente Haus Smarthome V1.0 •

Im Jahr 2017 ging der erste Preis für die DG an die RSI-Schülerin Anela Dzenana Merdanovic aus der 6.TB Elektro-Informatik für ihre Qualifikationsarbeit „Das intelligente Haus – Smarthome V1.0“. Das Modell eines automatisierten Hauses hatte sie mit Hilfe der Schreinereiabteilung in Hardware und Software erstellt. Es reagiert auf Sprachbefehle und erleichtert den Alltag des Nutzers. Von besonderem Interesse ist dies für beeinträchtigte oder betagte Menschen. Bei der Entwicklung von u.a.

  • Stimmerkennung,  
  • Sensoren,  
  • Erzeugung von Photovoltaik-Strom,  
  • Servomotoren und Mikroprozessoren  

…hat sie nebenbei wichtige Kontakte zu lokalen Firmen geknüpft. Das Projekt wurde ganz im Sinne der Nachhaltigen Entwicklung umgesetzt, indem es bestehende Materialien und bleifreien Lötzinn wiederverwertete.  

Hier gehts zum GrenzEcho Artikel

Write a comment