ENTDECKE DEINE MÖGLICHKEITEN

Das Robert-Schuman-Institut ist eine Sekundarschule mit 14 verschiedenen Studienrichtungen im technischen und berufsbildenden Unterricht.
Der Schule angegliedert sind ein Zentrum für Teilzeitunterricht sowie eine Abendschule für berufliche Weiterbildung im Bereich Sprachen und Informatik.
Das RSI wurde aufgrund seiner europäischen Ausrichtung nach dem Gründer des Vereinten Europas Robert Schuman benannt.

 

 

SCHULBESICHTIGUNGEN
Für unseren neuen Schüler

Du möchtest wissen, ob das Robert-Schuman-Institut die richtige Schule für dich ist? In unserem Image-Film findest du viele Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten, die wir dir hier bieten können. Du hast noch Fragen, weißt nicht welches dein Berufswunsch ist oder bist noch nicht ganz überzeugt? Kein Problem! 
Vereinbare einen Besichtigungstermin.  

Kontaktiere unsere Hotline montags – freitags
von 08.00 – 16.30 Uhr unter 087 591 270. Wir beraten dich und deine Eltern gerne. 

CORONA
Aktuelle Infos für Schüler und Eltern

Am Montag, dem 19. April:
• Kehren die Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Sekundarschuljahres in den vollständigen Präsenzunterricht zurück.
• Wird für die Schülerinnen und Schüler ab dem 3. bis zum 7. Sekundarschuljahr der Hybridunterricht fortgesetzt. Gruppe 2 startet am 19. April wieder mit dem Präsenzunterricht, Gruppe 1 bleibt im Fernunterricht.

ENGLISCHUNTERRICHT
Ab der 1. AU und in allen technischen Abteilungen

Im Schuljahr 2021-2022 wird die 3. Sprache Englisch bereits im 1. Jahr des allgemeinbildenden Unterrichts eingeführt.

Zudem erhalten alle Schüler der technischen Befähigungsabteilungen Englischunterricht vom 3. bis zum 6. Sekundarschuljahr einschließlich. Das ist neu für die Abteilungen Elektromechanik, Informatik-Elektronik, Industrie-Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Holztechnik und Schreinergewerbe sowie Bauzeichnen.