KnickKnack
BILDERGALERIE

Registrieren Sie sich für Infos zu Folgeveranstaltungen unter technikferien@rsi-eupen.be

ENTDECKE DEINE MÖGLICHKEITEN

Das Robert-Schuman-Institut ist eine Sekundarschule mit 14 verschiedenen Studienrichtungen im technischen und berufsbildenden Unterricht.
Der Schule angegliedert sind ein Zentrum für Teilzeitunterricht sowie eine Abendschule für berufliche Weiterbildung im Bereich Sprachen und Informatik.
Das RSI wurde aufgrund seiner europäischen Ausrichtung nach dem Gründer des Vereinten Europas Robert Schuman benannt.

FOCUS ERDE
Erster Preis – Senior Emergency Modul

Raphaël Cremer wurde ausgezeichnet für ein Gerät, das erkennt, wenn eine Person hingefallen ist und nicht mehr aufstehen kann. Es alarmiert per SMS die Angehörigen. “Ein tolles Beispiel von wissenschaftlichem und technischen Können zur Steigerung der Lebensqualität von Senioren” lobte ein Jury-Mitglied die Erfindung des 18-Jährigen. Der Schüler der Informatik-Elektronik Abteilung bekam die Idee, nachdem seine Oma zuhause gestürzt war.

EINSCHREIBUNGEN
Für unsere neuen Schüler

Du möchtest wissen, ob das Robert-Schuman-Institut die richtige Schule für dich ist? In unserem Image-Film findest du viele Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten, die wir dir hier bieten können. Du hast noch Fragen, weißt nicht welches dein Berufswunsch ist oder bist noch nicht ganz überzeugt? Kein Problem! Besuche unsere lange Nacht der Technik am 7. Mai.  

BILDUNGSQUALITÄT IM FOKUS
Das RSI setzt ab 2021 neue Maßstäbe!

Das Robert-Schuman-Institut war die erste Schule Europas mit einer ISO 1400-Zertifizierung. Seit 2003 verfügen wir über ein umfangreiches Umweltmanagementsystem. Um die Lebens – und Unterrichtsqualität unserer Schule stetig zu verbessern, erweitern wir unser Qualitätsmanagementsystem.
Unser Ziel ist die ISO 21001-Zertifizierung.

 

AB INS AUSLAND
Auslandspraktikum mit ERASMUS+

Erste Berufserfahrungen sammeln, ein anderes Land kennenlernen, Sprachkenntnisse vertiefen und das alles kostenlos! Wie ihr euch bewerben könnt und was ehemalige RSI Abiturienten in Frankreich, Finnland, Irland, Lettland, Deutschland oder England alles erlebt und gelernt haben, erfahrt ihr hier.